Geschichte des Honigs

Die Biene existierte bereits nachweisbar schon vor vielen Millionen Jahren. Sie lebte ursprünglich in hohlen Ästen oder Baumstämmen Eurasiens und Afrikas. Heute lebt die Honigbiene vorwiegend in den Bienenstöcken von Imkern.

Das älteste Indiz einer Apis mellifera ist ein Berstein-Fossil-Fund aus Südostasien.

Bereits die Ägypter nutzten Honig und Propolis als Bestandteile für die Mumifizierung.

Entwurf Dirk Niklaus
Entwurf Dirk Niklaus